Objektnummer: 2738

Königswinter-Thomasberg: Freistehender Walmdachbungalow

Freistehender Walmdachbungalow in bevorzugter Wohnlage von Königswinter-Thomasberg.

Wichtiges im Überblick:

Kaufpreis:330.000,00 EUR
Wohnfläche:

Ca. 189 m² 

Nutzfläche:Ca. 70 m²
Zimmer:7
Haustyp:Bungalow
Parken:PKW-Garage
Grundstücksfläche:749 m²
Baujahr:

1981

Provision:3,57 % Käuferprovision
Objektnummer:2738

Details:

Aufteilung:
Sockelgeschoss:
Großer Arbeits-/Wohnbereich mit Ausgang zu Terrasse und Garten, 2 Schlafzimmer ebenfalls jeweils mit Ausgängen zur Außenanlage, Dusche/Bidet/WC, sep. Küche, Abstell-/Hausanschlussraum, Heizraum, Kellerraum und Flur.
Erdgeschoss:
Heller und großzügiger Wohn-/Essbereich mit offener Küche sowie Ausgang zum großen Balkon, Schlafzimmer, Gästezimmer, Bad/Dusche/Bidet/WC, Gast-WC, Abstellraum und Eingangsdiele.

 

Allgemeines:
Freistehender und sehr gepflegter Walmdachbungalow (ab Oberkante Sockelgeschoss SORG Fertighaus) mit herrlichem Grundstück in absolut bevorzugter Wohnlage von Königswinter-Thomasberg.
Zur Ausstattung gehören z.B.: Steinzeug- und Teppichböden, Holzfenster mit Isolierverglasung und überwiegend elektrisch betriebenen Rollläden, Holztüren teils mit Glasfüllungen, Bäder/WC´s rundum gefliest und mit guten Einbaugegenständen ausgestattet, zwei Einbauküchen (u.a. der Firma Poggenpohl), Gastherme mit Solarunterstützung für die Warmwasseraufbereitung sowie Frischwassertank der Firma Hygienik. Liebevoll und harmonisch angelegtes Grundstück mit tollem Baum- und Zierstrauchbestand sowie sep. Abstellraum für Gartengeräte, usw..



Infrastruktur:
Königswinter-Thomasberg verfügt über Geschäfte, Ärzte, usw. für den täglichen Bedarf, einen Kindergarten und eine Grundschule. Weiterführende Schulen sind im Nachbarort Oberpleis bzw. Königswinter eingerichtet. Direkte Verkehrs- und Busanbindungen nach Bonn und Umgebung sind  vorhanden.



Energieausweis:
Endenergieverbrauch: 113,8 kWh/(m²a)
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Energieträger: Gas
Heizungsart: Gastherme mit Warmwasser
Baujahr Heizkessel: 2007