Objektnummer: 2749

Asbach: Sehr gepflegtes Einfamilienhaus mit ELW

Sehr gepflegtes Einfamilienhaus mit ELW und großer Werkgarage in absolut familienfreundlicher Wohnlage von Asbach.

Wichtiges im Überblick:

Kaufpreis:346.000,00 EUR
Wohnfläche:

Insg. ca. 188 m²

Nutzfläche:Ca. 25 m²
Zimmer:6
Schlafzimmer:4
Haustyp:Einfamilienhaus mit ELW
Parken:Eine große Werkgarage mit Überlänge und Überbreite sowie elektrischem
Sektionaltor und Ausgang zur Gartenanlage befindet sich ebenso wie ein
Carport mit Zu- und Abfahrt direkt am Objekt.
Grundstücksfläche:623 m²
Baujahr:

2000

Provision:3,57 % Käuferprovision
Bezug:

Nach Vereinbarung.

Objektnummer:2749

Details:

Aufteilung:
Kellergeschoss:
Einliegerwohnung mit sep. Eingang, bestehend aus: Wohn-/Esszimmer mit eingerichteter Kochnische sowie Ausgang zur Terrasse, Schlafzimmer, Eingangsdiele, Flur und Bad/WC.
Heiz-/Abstellraum sowie Saunaraum.
Erdgeschoss:
Großzügiges Wohn-/Esszimmer mit offener Küche sowie Ausgang zu Terrasse und Garten. Dusche/WC, Hauswirtschaftsraum und Eingangsdiele.
Dachgeschoss:
3 Schlafzimmer, Bad/Dusche/WC, Diele und Balkon.
Spitzboden:
Gut nutzbares Zimmer.

 



Allgemeines:
Sehr gepflegtes, freistehendes Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung (Holzhaus der Firma Stommel) und großer Werkgarage sowie harmonisch angelegtem Grundstück in zentraler und familienfreundlicher Wohnlage von Asbach.
Zur hochwertigen Ausstattung gehören z.B.: Steinzeug-, Parkett- und Laminatböden, Holz- und Kunststofffenster mit Isolierverglasung, Naturholztüren mit Metallbeschlägen und teilweise Glasfüllungen, Bäder rundum hell und modern gefliest, massive Holztreppe.
Kaminofen  im Wohnbereich, Gastherme, überwiegend als Fußbodenheizung ausgebildet, Warmwasserversorgung mit Solarunterstützung und großem Pufferspeicher (750 Liter), harmonisch angelegtes und teilweise eingefriedetes Grundstück mit sep. Holzgartenhaus, usw..





Infrastruktur:
Asbach verfügt über alle notwendigen Geschäfte, Ärzte, Banken, Apotheken, Kirchen usw. Eine Grundschule, eine Regionalschule mit Turnhalle sowie Kindergärten sind vor Ort. Weiterführende Schulen sind in Neustadt/Wied mit Schulbussen erreichbar. Gute Verkehrsanbindung nach Bad Honnef, Köln, Frankfurt, Neuwied, Linz, Hennef und Eitorf.



Energieausweis: 
Endenergieverbrauch: 58 kWh/(m²a)
Energieklasse: B
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Energieträger: Gas
Heizungsart: Gastherme mit WW
Baujahr Heizkessel: 2000